Konzerte

Chet Baker Trio

 

"Z'spät-Matinee"

Sonntag, 02. April, 18:00

A Tribute To

The Chet Baker Trio

Axel Mayer – trp, flgh
Reinhold Kogler – git
Michael Ringer – bass


Schon immer liebte es Chet Baker mit kleinen, fast kammermusikalischen Ensembles zu arbeiten. Da konnte er seine Stärken – nämlich Musik zu machen ohne technische Effekthascherei – am besten ausspielen.
Ende 70er bis Mitte 80er Jahre war dies meist ein Trio, bestehend aus Trompete, Gitarre und Kontrabass.
Mit Doug Raney und Niels-Henning Orsted-Pedersen bzw. Philip Catherine und Jean-Louis Rassinfosse entsanden Platten, wie zum Beispiel „The touch of your lips“, Someday my prince will come“, „Seven faces of Valentine“, „This is always“ oder „Strollin’“ .

Axel Mayer, Reinhold Kogler und Michael Ringer spielen Highlights aus dieser unendlich musikalischen Schaffensperiode dieser Ausnahmemusiker.

 

 

 

 

 

Open

Montag - Freitag:

11:00 - 02:00 Uhr

Samstag, Sonntag:

17:00 - 02:00 Uhr

Social Links

Kontakt

Rechbauerstraße 15, 8010 Graz

Tel: +43 (0) 664 4602934